Foto- und Filmpolitik

Foto- und Filmpolitik

Alle Fotoshootings und Dreharbeiten unterliegen der vorherigen Genehmigung durch die Eigentümer. Vor jeder persönlichen oder professionellen Fotoaufnahme ist mindestens sieben Tage im Voraus schriftlich zu benachrichtigen. Keine geschlossene Türfilme erlaubt. Es fallen zusätzliche Gebühren an. Mit anderen Worten, Sie dürfen nicht einfach einen Raum für ein Fotoshooting oder einen Film reservieren. Eine vom Bissell-Haus benannte Kontaktperson wird beauftragt, alle Fotoshootings und Dreharbeiten zu überwachen. Bitte rufen Sie Janet unter 626.441.3535 für weitere Details an.